Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest und Sachkundeprüfung

Die Ausbildung sollte das Ziel haben, eine Prüfung zur BH-VT abzulegen. 


Viele Gemeinden erlassen den Hundebesitzern, die eine Begleithundeprüfung mit ihren Hunden abgelegt haben, einige Auflagen, z.B. kein Leinenzwang, Hundesteuer-Ermäßigung, usw.


Voraussetzung zur BH-VT: 

 

  • Der Hundeführer muss Mitglied in einem dem VDH angehörigen Verein sein,
  • Das Zulassungsalter der Hunde beträgt mindestens 15 Monate. 
  • Zugelassen sind Hunde aller Rassen und Größen. 

 

Weiterhin ist die BH-VT der Einstieg in den Hundesport, für die meisten Sportarten. 

Dies sind Vielseitigkeitsprüfungen für Gebrauchshunde (IPO/VPG), Agility, Turnierhundesport (THS), Obedience und auch der speziellen Fährtenhundprüfung (FH).

Trainingszeiten

Tag Uhrzeit Sparte Ansprechpartner
       
Samstag 13:30 Uhr - 15:00 Uhr

Allgemeine Gehorsamkeitsübung

Ingrid Kuchler
       
  15:00 Uhr - 15:30 Uhr Gehorsamkeitsübung in der Gruppe Ingrid Kuchler

Die angegebenen Zeiten sind die reinen Übungszeiten. Gassigehen und /oder Aufbau der Geräte sollte vorher erledigt sein.
 
Bei "unsicheren" Wetterbedingungen, bitte rechtzeitig vor Trainingsbeginn telefonisch beim Trainer/Ausbilder nachfragen, ob das Training stattfindet oder nicht. 

Der Bayerische Landesverband für Hundesport e.V. (BLV) ist der bayerische Dachverband für Hundesport. Unser Verein ist Teil dieses Verbandes und Sie finden hier Unterlagen zum Download speziell für den Bereich Begleithundeprüfung (BH).

Aktuelles!

+ + + T R A I N I N G S - N E W S + + +

Am Samstag, den 20.10.2018, findet KEIN Training statt!

+ + + T R A I N I N G S - N E W S + + +

Unser Herbstputz steht wieder vor der Tür. Als Termin ist Samstag, der 17.11.2018, vorgesehen. An diesem Tag findet KEIN Training statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSV Dießen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt